Sie befinden sich hier:

Was war los in Hintermeilingen

16.10.2019 - Imkerverein setzt Krokusse

Der Imkerverein Hadamar-Dornburg e.V., zu denen auch  Imkerinnen und Imker des aufgelösten Vereins Heidenhäuschen aus Waldbrunn zählen, hat im Rahmen des Projektes "Wir tun was für Bienen, Hummeln und Co." zum Abschluss der diesjährigen Aktivitäten insgesamt 10.000 Krokusse in Hintermeilingen, Hangenmeiligen, Elbgrund, Thalheim, Nentershausen, Steinbach und Hadamar gepflanzt.

Weiterlesen …

06.10.2019 - Museumstag

Der Hintermeilinger Geschichts- und Museumsverein hatte am Sonntag, den 6. Oktober ab 15.00 Uhr zu seinem 2. Museumstag ins Dorfmuseum eingeladen.

Nachdem letztes Jahr das Ende der „Bauphase“ gezeigt wurde, ging es dieses Jahr darum, die erste Einrichtung des Museums mit Gegenständen entsprechend der Vision des Vereins: „ Den Enkelkindern zeigen wie die Großeltern gelebt haben“ zu zeigen.

Weiterlesen …

26.05.2019 - 12. geschichtliche Wanderung

Bei schönstem Wetter startete am 26.05.2019 unsere 12. geschichtliche Wanderung nach Ellar.

Weiterlesen …

Ringstraße kurz nach 6.00 Uhr

21.01.2019 - Blutmond über Hintermeilingen

Das als "Blutmond" bezeichnete besondere Phänomen am Himmel war auch in der Frühe in Hintermeilingen zwischen Bühl und Heidenhäuschen zu erleben. Es begann ab 5.20 Uhr und gegen 6 Uhr war der Mond vollständig rot ca. 1 Stunde zu sehen, bevor sich er sich dann langsam aus dem Kernschatten der Erde heraus bewegte und  die totale Mondfinsternis damit endete.

Weiterlesen …

03.12.2018 - Musikalisches Adventgebet

Am 03.12.2018 trat der Chor chorrekt unter der Leitung von Georg Schardt aus Wilsenroth um 19:00 Uhr in der Kirche in Hintermeilingen auf.
Er wurde vom Pfarrgemeinderat eingeladen, worüber sich die Mitglieder des Chores, die aus Dorndorf, Frickhofen und Wilsenroth kamen, sehr freuten.

 

Weiterlesen …