Sie befinden sich hier:

25.03.2017 - Aktion saubere Landschaft

Aktion saubere Landschaft in Hintermeilingen

Der NABU Waldbrunn e. V. hatte für Samstag, den 25. März 2017 zum Frühjahrsputz in Hintermeilingen eingeladen. Es ging darum, die Natur von den Hinterlassenschaften vieler Mitbürgerinnen und Mitbürger, ob gedankenlos, aus Bequemlichkeit oder auch absichtlich entsorgt, aufzuräumen. Dazu trafen sich ca. 40 Helferinnen und Helfer an der Mehrzweckhalle in Hintermeilingen. Nach einer Sicherheitseinweisung durch den 1. Vorsitzenden des Vereins, Gerd Arnold ging es in kleinen Trupps los in die Landschaft. Schon nach kurzer Zeit kamen die ersten zurück und füllten den gesammelten Abfall in einen durch die Gemeinde Waldbrunn zur Verfügung gestellten Container. Leider wurde aber auch absichtlich Altöl, Autoreifen und Bauschutt in die Natur entsorgt. Der abgekippte Bauschutt wurde fotografiert und der Gemeindeverwaltung gemeldet. So wie Gerd Arnold berichtete, muss nun die Entsorgung auf Kosten der Gebühren- und Steuerzahler aus der Gemeindekasse also aller Bürgerinnen und Bürger von Waldbrunn bezahlt werden. Daher bat er alle hier lebenden Menschen Ihren Abfall ordnungsgemäß zu entsorgen, es seien dazu viele Möglichkeiten gegeben. Gleichzeitig appelliert er aber auch an alle, Augen und Ohren offen zu halten und Verstöße bei der Gemeindeverwaltung, dem Ordnungsamt oder der Polizei zur Anzeige zu bringen.

Nach der Sammelaktion trafen sich alle Helferinnen und Helfer zu einer Stärkung im Feuerwehrhaus. Es gab traditionell Erbseneintopf und heiße Würstchen, sowie warme und kalte Getränke. Zum Schluss der Aktion bedankt Gerd Arnold sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die sich für die gute Sache nicht zu schade waren, ganz herzlich. Sein weiterer Dank galt auch dem Ortsbeirat, der Fa. Markus Wilhelm (Rewe), dem Frisörladen Inge Abels, der Bäckerei Ott, und der Jägerschaft von Hintermeilingen für die finanzielle Unterstützung für den Imbiss und Getränke. Sein besonderer Dank galt dabei dem Küchenteam sowie der Feuerwehr für die Bereitstellung des Feuerwehrhauses.

Zurück